Bühnen- und Kostümbild

Angst

Ausgehend von dem Stück FEAR von Falk Richter und im Speziellen mit dessen Arbeitsweise, die auf Recherchen beruht und offene Prozesse möglich macht, haben wir uns in dem Corona-Semester in unserem Hauptkurs mit verschiedenen Formen und Ausformungen der Angst beschäftigt, aber auch damit, wie man soziale Verhandlungsorte im Zeitalter der Digitalisierung anders denken kann. Unter Einbeziehung des bewegten Bildes setzten wir uns mit diversen erzählerischen Möglichkeiten auseinander und entwickelten davon ausgehend neue aber auch alte theatrale Formate. Es entstanden Konzepte, Installationen, Filme, Horrorszenarien und Zukunftsvisionen. Die Arbeiten des Kurses kann man am 18. Und 19. Juli von 11-17 Uhr in der Brotfabrik, Calligariplatz 1 ansehen. Filme im dortigen Kinosaal jeweils von 15-17 Uhr. In der Sendung führen wir live durch die Ausstellung.

Participating Students:

Johanna Bajohr, Tilmann von Blomberg, Noemie Cassagneau, Josefine Gindorf, Frida Grubba, Liuba Rühaak, Elena Scheicher, Aline Suter, Tamara Stotz, Linda Tiebel, Clara Wanke, Sarah Wolters, Julia Zangger, Margarita Hoffmann

Brotfabrik
Caligariplatz
13086
Berlin
Germany
1